Mitarbeiter der unabhängigen Bildungseinrichtung "Patientenuniversität" an der MHH

Dorian Schneider

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsschwerpunkt Patientenorientierung und  Gesundheitsbildung an der Medizinischen Hochschule Hannover, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung.

Dorian Schneider studierte von 2014 bis 2017 an der Hochschule Fulda Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt interkulturelle Beziehungen und schloss dies mit dem Bachelor of Arts ab. Anschließend erlangte er seinen Masterabschluss mit dem Studium der Bildungswissenschaften und den Schwerpunkten Erwachsenenbildung/ Weiterbildung an Leibniz Universität Hannover.
 
Seit August 2020 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am  Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung und beschäftigt sich vorrangig mit der Gesundheitsbildung in Betrieben.
sponsoren