Mitarbeiterin der unabhängigen Bildungseinrichtung "Patientenuniversität" an der MHH

Kerstin Bernartz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsschwerpunkt Patientenorientierung und  Gesundheitsbildung an der Medizinischen Hochschule Hannover, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung.

Hochschulausbildung

  • 2013-2016 Soziale Arbeit (Bachelor of Arts) an der Katholischen Hochschule NRW in Paderborn
  • 2016-2018 Public Health (Master of Science) an der Universität Bielefeld

 

Seit Juni 2019

Mitarbeiterin in der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover. Aktuelles Projekt: „Gesundheitskompetenz am Arbeitsplatz stärken“ gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit. Mitarbeit im Projekt „Mobile Patientenuniversität – Gesundheitsbildung in Betrieben“.

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Weiterentwicklung von Gesundheitsbildung
  • Health Literacy/ Gesundheitskompetenz
  • Empirische Forschung
sponsoren