Ausgewählte, nützliche Informationen und Materialien rund um das Thema Gesundheit

Aktuelles zur Patientenuniversität

Wenn es um Gesundheit und Krankheit geht, sind gute Informationen, ausreichende Erklärungen und verständliche Hinweise wichtige Grundlagen. Hier finden Sie

  • Tipps für das Arztgespräch...HIER
  • Checklisten ...HIER
  • Behandlungsfehler ...HIER
  • Gesundheit im Internet ...HIER

Aktuelles

15. Jun

Männersporttag 2019 in Lehrte

 

Wann? 15.06.2019 von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo? SV Lehrte, Mielestr. 7, 31275 Lehrte

Wer? Männer ab 16 Jahren - Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich

Kosten? 15 Euro inkl. Getränke, Snacks und Grillen

Anmeldung unter: www.rsbhannover.de/maennersporttag

18. Mär

Patientenuniversität bei Auftaktveranstaltung 'Hannover - ein guter Ort für genussvolles Essen'

Die Patientenuniversität präsentierte sich mit einem Lern- und Mitmachstand auf der Auftaktveranstaltung 'Region Hannover - ein guter Ort für genussvolles Essen' am 08. März 2019 im Haus der Region. Nach spannenden Vorträgen u.a. von Dr. Anne Fleck ('Die Ernährungs-Docs') konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in vier Themenecken viel Wissenswertes über das Thema Ernährung erfahren. Daran anschließend finden eine ganze Reihe von interessanten Veranstaltungen zum Thema Ernährung im Zeitraum März bis Ende Mai im Gebiet der Region Hannover statt. Das reicht von einer Führung im Wasserwerk über themenbezogene Fachvorträge bis hin zu Kochkursen. Hier erfahren Sie mehr (Link zur Broschüre):

https://www.hannover.de/Media/01-DATA-Neu/Downloads/Region-Hannover/Gesu...

Da ist bestimmt auch etwas für Sie dabei. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

14. Mär

Neuauflage des „Pfad-Finder Gesundheit“

Kennen Sie das? Sie waren beim Arzt und haben nur die Hälfte verstanden. Fragen sind noch offen geblieben, weil Sie vergessen haben diese zu stellen. Wäre es nicht schön, eine Checkliste mit nützlichen Fragen zur Hand zu haben? Oder auch verschiedene, bei Bedarf individuell zu kombinierende Checklisten?

Vielleicht suchen Sie auch Informationen zu bestimmten Erkrankungen in Internet, wissen aber nicht, wie zuverlässig und zutreffend die Aussagen auf den Seiten sind, die angeboten werden. Wenn es um die Gesundheit und Krankheit geht, sind gute Informationen, ausreichende Erklärungen und verständliche Hinweise wichtige Entscheidungsgrundlagen.

Die Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover hat genau diese Aspekte im Visier und dazu die Broschüre „Pfad-Finder Gesundheit“ neu aufgelegt. Sie finden schnell, strukturiert und umfassend seriöse Internetadressen, Praxistipps und Checklisten. Der Pfad-Finder Gesundheit kann als interaktives PDF heruntergeladen werden: http://patienten-universitaet.de/content/internetadressen-%E2%80%A2-prax...

Gern nehmen wir Anregungen und Wünsche zu fehlenden wichtigen Aspekten, die wir in unserer Broschüre noch aufnehmen sollten, entgegen.

Viel Spaß beim Stöbern in unserer Neuauflage des „Pfad-Finder Gesundheit“

wünscht das Team der Patientenuniversität

01. Feb

Was bringt Gesundheitskompetenz? Radiobeitrag auf SWR2

Politik und Wissenschaft haben den Patienten als aktiven Teil des Gesundheitssystems erkannt und vor einem Jahr den "Aktionsplan Gesundheitskompetenz" aufgesetzt. Informiert sollen wir länger gesund bleiben und uns besser im Dschungel des Gesundheitssystems zurechtfinden. Das fängt in der Schule an: Kinder trainieren, wie sie sich gut ernähren, ihren Körper pflegen und seelisch gesund bleiben. Chronisch Kranke erfahren in Kursen, wie sie ihre Krankheit bewältigen können. Patienten lernen, wie sie im Internet brauchbare Informationen finden und mit Ärzten auf Augenhöge sprechen. Doch hat di schöne Idee der "Gesundheitskomeptenz" Grenzen. Arme Menschen können sich gesunde Ernährung nicht leisten. Patienten sind nun mal keine medizinischen Experten und manche Ärzte wollen schlicht keinen "kompetenten" Patienten.

von Marcus Schwandner

Hier der Link: https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/der-informiertepatient...

 

 

14. Dez

Spende an "Ärzte ohne Grenzen"

In der Herbstreihe der "Gesundheitsbildung für Alle" haben wir vom 16. Oktober 2018 bis zum 11. Dezember 2018 bei neun Veranstaltungen die Teilnehmenden um eine Spende für die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ gebeten. Wir freuen uns, dass wir die stolze Summe in Höhe von insgesamt 1265 Euro auf das Konto der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" überweisen konnten.

sponsoren